atip beim Webmontag #53 in der Frankfurter Brotfabrik

Veröffentlicht am 04.10.2013

Service Prozesse haben sich in den vergangenen Jahren immer mehr ins Netz verlagert und auch der Trend, Apps in den  Kundenserviceprozess einzubinden, setzt sich unvermindert fort. Dennoch sind innovative Smartphone-Dienste in diesem Bereich immer noch selten zu finden.

Wo bleibt das “Smart” beim Kundenservice über Smartphones?

Dieser Frage wird Stefan Nagelschmitt, Sales Manager der atip GmbH, beim “Ignite“-Abend des kommenden Frankfurter Webmontags nachgehen und einen spannenden Einblick darüber geben, wie durchdachte Apps im Kundenservice eine gelungene Schnittstelle zwischen Telefon und Contact Center herstellen können.

Zusammen mit allen anderen Vortragenden des Abends stellt er sich dazu einer kleinen Herausforderung in Sachen Präsentation, denn „Ignite“-Vorträge sind auf 5 Minuten begrenzt und alle 15 Sekunden wird automatisch die nächste Folie gezeigt.

Der Webmontag findet am 14. Oktober 2013 ab 19h in der Brotfabrik Frankfurt statt. Der Eintritt ist kostenlos.

Der Webmontag Frankfurt bringt Anwender, Entwickler, Gründer, Unternehmer, Venture Capitalists, Forscher, Web-Pioniere, Blogger, Podcaster, Designer und sonstige Interessenten zum Thema Web 2.0 zusammen.

Quelle: www.wmfra.de